Sonntag, 16. November 2014

RADallianz, nie gehört? - Teil01

Die Frage "Wer steckt hinter RADallianz?" wird häufiger gestellt. Beantworten kann man diese Frage nicht so einfach, da man nicht einen Namen nennen, sondern nur ein Gefühl beschreiben kann. Das Gefühl, dass jede radfahrende Person in uns trägt, ein Gefühl der Verbundenheit zu denen, die auch jeden Tag in Wiesbdaden Rad fahren. Wir sind wenige, gerade deswegen eint uns die Leidenschaft zum Rad. Nach aktuellen Zahlen werden in Wiesbaden 6% der Wege mit dem Rad zurückgelegt. [1] Damit sind radfahrende Personen im Verkehr kaum sichtbar. Viele Wiesbadener halten außerdem das Radfahren für gefährlich. Dieses subjektive Empfinden kann man objektiv nicht belegen, aber es zeigt deutlich auf wo es hackt.
Das Ziel der RADallianz ist es dies zu ändern. Wir wollen zeigen das Radfahren einfach Freude in verschiedenen Aspekten des Lebens bringt. Dazu werden in Zukunft regelmäßig Informationen rund um das Thema Radfahren in Wiesbaden auf dem blog gestreut.

Wer mag kann uns auch auf twitter folgen.


eure RADallianz


[1] http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/vkw/ivs/vip/srv

Keine Kommentare:

Kommentar posten