Freitag, 14. Juni 2019

Wer wird neuer OB? - Unser Tipp

Diese Frage stellen sich seit drei Wochen viele Menschen in Wiesbaden. Am kommenden Sonntag, nach der Stichwahl zwischen Gert-Uwe Mende (SPD) und Eberhard Seidensticker(CDU), hat die Ungewissheit ein Ende.

Doch wer von beiden OB-Kandidaten wird mehr für den Radverkehr in Wiesbaden tuen?

Nach einer einfachen Suche auf den Webseiten der beiden Kandidaten taucht nur bei Gert-Uwe das Wort "Fahrrad" vor. Auch in den Äußerungen der beiden OB-Kandidaten im Wahlkampf kam der Radverkehr nur am Rande vor.

Da sich beide OB-Kandidaten im Rathaus in der selben Kooperation wiederfinden werden, wird es für den Radverkehr in Wiesbaden nur kleine Unterschiede machen, wer gewinnt.

Eines bleibt objektiv festzuhalten, während Gert-Uwe am 03.06.2019 bei der Auftaktrunde beim Stadtradeln dabei war, war Eberhard beim Fototermine der Stadtverordneten beim Stadtradeln 2018 dabei.

Leider hat sich keiner der beiden Kandidaten "Pro Radverkehr" im urbanen Raum ausgesprochen.
Trotzdem empfehlen wir Gert-Uwe Mende zu wählen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten