Mittwoch, 7. November 2018

Radverkehrsforum #15

Logo "Wiesbaden fährt Rad"
Quelle: https://www.wiesbaden.de
Am Mittwoch, den 07.11.2018, tagt das Radverkehrforum kurz #RVF von 18:30 bis 20:30 Uhr
im Raum 22 (Rathaus).
Mit der 15-ten Ausgabe erhält das RVF einige Neuerungen. Erstmalig wird öffentlich getagt und eingeladen und es gibt eine externe Moderation durch Gesine Bonnet. Das öffentliche Format soll es jährlich geben. Dazwischen tagt das RVF weiterhin als Fachgremium und berät die Stadt Wiesbaden.

Die Agenda liest sich trocken, hat es aber faustdick in sich. Darin versteckt sich Leuchtturmprojekte, wie "Radweg Emser Straße" und "protected bike lane". Diese werden mit ihrer starken Symbolkraft für die Radwende eintreten.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch Verkehrsdezernent Andreas Kowol
  2. Aktuelle Informationen zur Radverkehrsförderung
    1. Rad-Grundnetz 2020
    2. Neue Beschlüsse
    3. Übersicht weitere Projekte
  3. Beiträge der Bürger/innen im Plenum und/oder Gruppenarbeit
  4. Fachlicher Ausblick / Interview mit Verkehrsplanung (Dr. Uwe Conrad)
  5. Verschiedenes

Keine Kommentare:

Kommentar posten